Intersport Club Intersport Club
Jetzt Club-Mitglied werden und Vorteile sichern!
  • 500 Punkte bei der Anmeldung
  • Sammle Mehrfach- und Extra-Punkte vor Ort und auf intersport.de
  • 10% Geburtstagsrabatt
  • Punkte bei jedem Einkauf: 1 Euro Einkaufswert = 1 Punkt
  • Erhalte exclusive Vorab-Infos mit dem Club-Newsletter
Jetzt registrieren und schon beim ersten
Einkauf Punkte sammeln.
jetzt registrieren

Trekking Bike

Filter schließen
0 ausgewählt
0 ausgewählt
0 ausgewählt
0 ausgewählt
von bis
0 ausgewählt
0 ausgewählt
Bewertung
zurücksetzen
von bis

Die Multitalente unter den Fahrrädern - Trekking Bikes von INTERSPORT

Ein Trekkingrad, auch als Touringrad bezeichnet, zählt zu den Allroundern unter den Damen und Herren Rädern: ob für eine ausgiebige Tour am Wochenende, für den Weg zur Arbeit oder für eine kurze Strecke zum nächsten Supermarkt - ein Trekkingrad überzeugt mit Flexibilität und hervorragender Technik und passt zu nahezu jedem Einsatzzweck. Herren und Damen Trekkingräder vereinen die Vorteile von Mountainbikes mit den Vorteilen von Rennrädern und zählen aktuell zu den beliebtesten Fahrrad-Modellen überhaupt: Denn die Kombination aus vergleichsweise bereiten Reifen und 28 Zoll Rädern, einer flüssigen Gang-Schaltung und vielen weiteren Besonderheiten sorgt für ein hervorragendes Fahrgefühl - auf ebenen aber auch auf unebenen Strecken.

Im Online-Shop von INTERSPORT wartet eine große Auswahl an Trekking-Bikes für Damen und Herren zum günstigen Preis auf dich. Um dir die Wahl deines neuen Fahrrads etwas zu erleichtern, geben wir dir hier wichtige Informationen und Tipps, worauf du beim Kauf eines Trekking-Rads achten solltest, sodass du garantiert ein Bike ganz nach deinem Geschmack findest. Denn die Modelle der Damen und Herren Trekkingräder unterscheiden sich nicht nur durch unterschiedliche Schaltungen, auch die Wahl zwischen unterschiedlichen Gabel-Arten sollte individuell auf dich und den geplanten Einsatzzweck abgestimmt sein.

Diese Schaltung sollte dein neues Trekkingrad haben

Beim Kauf eines neuen Trekkingrads hast du die Wahl zwischen Bikes mit einer Nabenschaltung und Bikes mit einer Kettenschaltung. Doch für welche Variante sollte man sich nun entscheiden? - Das hängt stark von dem geplanten Einsatzzweck ab.

Sportliche Trekkingbikes besitzen in der Regel eine leichtere Kettenschaltung mit einer vergleichsweise größeren Übersetzungsbandbreite und einer höheren Flexibilität und verfügen meist über bis zu 30 Gängen, die sich sehr präzise und besonders leicht wechseln lassen. Bei Trekkingbikes mit dieser Schaltung ist das Bezwingen auch von sehr steilen Bergen kein Problem mehr!

Wenn du hingegen deine Touren überwiegend über flaches Gelände legst, dann ist ein Trekkingrad mit einer Nabenschaltung die richtige Wahl für dich. Ein Unterschied zu der Kettenschaltung ist, dass der Schaltvorgang der Nabenschaltung in einer Nabe eingekapselt ist und die Schaltung somit vor äußeren Einflüssen, wie Regen und Dreck, optimal geschützt ist. Zudem zeichnet sich die Nabenschaltung durch ihre Unempfindlichkeit und einen geringeren Verschleiß aus. Meist verfügen diese Damen und Herren Trekkingräder über 3 bis 11 Gänge, die für lange Touren auf ebenem Gelände optimal geeignet sind.

Starr- oder Federgabel?

Neben der Wahl einer auf den Einsatzzweck abgestimmten Schaltung spielt auch die Gabel der Trekking-Fahrräder eine entscheidende Rolle. In diesem Punkt unterscheiden sich die Trekkingbikes zwischen einer Starr- und einer Federgabel.

Die meisten Trekkingrad-Modelle besitzen eine Starrgabel. Diese überzeugt durch ein geringes Gewicht, geringere Wartungsarbeiten und einem günstigeren Preis. Kleinere Unebenheiten auf leichtem Gelände werden von der Starrgabel problemlos abgefedert. Zudem ist es bei diesen Trekking-Rädern möglich, einen vorderen Gepäckträger zu montieren, der praktische Verstauungsmöglichkeiten für kleineres Gepäck bietet.

Planst du jedoch längere Touren über sehr unebenem Gelände, dann ist ein Herren oder Damen Trekkingrad mit einer Federgabel empfehlenswert. Diese bügelt Unebenheiten problemlos weg und bietet dir einen angenehmen Fahrkomfort sowie eine überragende Stoßabfederung. Eine Montage eines vorderen Gepäckträgers ist jedoch nicht mehr möglich. Das Gewicht eines Trekkingrads mit einer Federgabel ist zudem etwas schwerer.

Für mehr Sicherheit auf deiner Tour - mit den richtigen Bremsen

Dein Fahrrad sollte sich nicht nur angenehm fahren lassen, auch eine problemlose und spontane Bremsung sollte im Notfall in jedem Fall gewährleistet und jederzeit möglich sein. Daher kommen bei den neusten Trekkingrädern hauptsächlich Scheibenbremsen zum Einsatz, da sie im Vergleich zu V-Brakes die beste Bremsleistung besitzen - und das auch bei schlechtem Wetter.
Gerade die Bremsen, aber auch die Schaltwerke, der Marke Shimano stehen bei vielen Bikern hoch im Kurs. Denn der Fahrradteile Hersteller aus Japan überzeugt mit Top-Komponenten in überragender Qualität und Zuverlässigkeit rund um das Thema Fahrrad. Daher bist du mit einem Trekkingbike, das ein Shimano Deore Schaltwerk oder eine Shimano Nexus Bremse besitzt, garantiert bestens beraten.

Trekkingräder von Top-Marken im Bike-Shop von INTERSPORT kaufen

Ob Herren oder Damen Trekkingrad, mit Starr- oder Federgabel, mit Ketten- oder Nabenschaltung - bei INTERSPORT wartet ein großes Sortiment an hochwertigen Trekking-Rädern zum günstigen Preis auf dich.
Du bist auf der Suche nach einem angesagten Trekking-E-Bike oder einem sportlichen Mountainbike für Damen und Herren? Dann bist du im Bike-Shop von INTERSPORT genau richtig. Neben Trekkingrädern findest du bei uns online viele weitere Fahrrad-Modelle für unterschiedliche Einsatzzwecke.

Darüber hinaus statten wir dich auch mit dem passenden Fahrradzubehör aus: ob ein komfortabler Gel-Sattel, eine praktische Fahrradtasche oder die vorgeschriebene StVZO-Ausstattung - bei uns findest du alles rund um das Thema Fahrrad.

Worauf wartest du? Bestelle das Trekkingbike deiner Wahl mit dem passenden Zubehör und freue dich auf schöne Touren auf deinem Sattel in der Natur.

Zuletzt angesehen